A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Kapitalisierungsantrag

Kapitalisierungsantrag 03 Jul 2014 10:01 #36106

  • Femme
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 2621
  • Punkte: 1817
  • Honor Medal 2010
Wer seine Conterganrente kapitalisieren möchte, sollte eines unbedingt beachten:

Wer zum Beispiel eine Immobilie kauft und der Umzug findet erst Monate später statt, bezahlt aber z.B. die Kaufnebenkosten aus dem Topf der Rentenkapitalisierung sofort, ist zu beachten, dass auf dem Folgemonat nicht nur ein Teilbetrag der Rente abgezogen wird, sondern der komplette Anteil aus der Kapitalisierungssumme.

Die Contergsnstiftung verfährt, im Gegensatz zu den Darlehensgeber, anders!

Für Leute, die kapitalisieren, kann das zu einem Fiasko werden, weil eben die komplette Kapitalisierungsrate abgezogen wird, obwohl man sich vielleicht erst einen kleinen Teilbetrag auszahlen ließ!

LG

Femme
Folgende Benutzer bedankten sich: Spoekesmaker

Kapitalisierungsantrag 03 Jul 2014 10:56 #36107

  • ojlink
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken
  • Beiträge: 510
  • Punkte: 1798
  • Honor Medal 2010
Stimmt
Am Tag der Kapitalisierungsbewilligung wird dir Rente sofort abgestuft.
Egal ob man das Geld gleich oder erst in ein paar Monaten braucht.
Darum plant zeitnah
ojlink

Kapitalisierungsantrag 03 Jul 2014 19:54 #36111

  • Femme
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 2621
  • Punkte: 1817
  • Honor Medal 2010
Das ist nicht ganz richtig! Nicht nach dem Bewilligungsbescheid wird die Rente verringert, sondern erst nachdem man einen Betrag, also auch nur einen kleinen Anteil des Kaptialisierungsbetrages, abgerufen hat!

LG
Femme

Kapitalisierungsantrag 06 Jul 2014 12:50 #36115

  • ojlink
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken
  • Beiträge: 510
  • Punkte: 1798
  • Honor Medal 2010
Bei mir war es so.
Herr esser hat mir mitgeteilt dass ab heute das Geld zur Verfügung stehe und ab heute die Rente entsprechend gekürzt würde unabhängig davon wann ich das Geld aktiviere.
Macht meines Erachtens auch Sinn
ojlink

Kapitalisierungsantrag 06 Jul 2014 13:39 #36116

  • mitstreiter
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 353
  • Punkte: 1407
  • Honor Medal 2010
Ich habe auch einige Male kapitalisiert. Es ist schade, dass man ab 55.Lebensjahr nicht mehr kapitalisieren kann. Gerne wollte ich später eine kleine behindert gerechte Wohnung kaufen. Die Erhöhung des Alters sollte auf 60 Jahre oder auf 65 Jahren erhöht werden.

Kapitalisierungsantrag 06 Jul 2014 14:08 #36119

  • donibe
  • OFFLINE
  • registrierter Gast
  • Beiträge: 374
  • Punkte: 303
muss man die kapitalisierung begründen?
oder reicht zu sagen: ich hät halt jetz mal gern ein haus gekauft.
?

Kapitalisierungsantrag 06 Jul 2014 14:31 #36121

  • ojlink
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken
  • Beiträge: 510
  • Punkte: 1798
  • Honor Medal 2010
Grundsätzlich wird sie nur genehmigt wenn Du Eigenbedarf in der Immobilien ansetzt.
Im Grundbuch wird eine Sperrklausel eingefügt in der steht dass Du die Immobilie in den Jahren der Kapitalisierung nicht veräußern darfst.
Eigenbedarf muss nachgewiesen werden. Das Darlehen von der Bank als Immodarlehen belegt werden
ojlink

Kapitalisierungsantrag 07 Jul 2014 08:24 #36125

  • Femme
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 2621
  • Punkte: 1817
  • Honor Medal 2010
mitstreiter schrieb:
Ich habe auch einige Male kapitalisiert. Es ist schade, dass man ab 55.Lebensjahr nicht mehr kapitalisieren kann. Gerne wollte ich später eine kleine behindert gerechte Wohnung kaufen. Die Erhöhung des Alters sollte auf 60 Jahre oder auf 65 Jahren erhöht werden.


Da kann ich dich etwas beruhigen! Es ist so, dass die Conterganstiftung nach dem 55. Lebensjahr nicht mehr einer Kapitalisierung zustimmen muss! Lt. Aussage der Stiftung ist es aber so, dass sie für den Kauf einer behindertengerechten Immobilie zustimmen kann! Allerdings hat man, lehnt sie diese ab, keinen Rechtsanspruch darauf! Aber versuchen kann man es allemal!

Allerdings ausschließlich zum Zwecke des Wohnens! Eine Kapitalisierung für ein behinderungsbedingten Kfz-Umbau ist dann nicht mehr möglich!

LG

Femme

Kapitalisierungsantrag 07 Jul 2014 09:20 #36126

  • Femme
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 2621
  • Punkte: 1817
  • Honor Medal 2010
Nach tel. Rücksprache mit der Conterganstiftung, ist es so, dass, wenn man einen Teilbetrag (und wenns es nur 100€ sind) der Rentenkapitalisierung abhebt, dann wird die Rente auf dem darauf folgenden Monat VOLL gekürzt.

Die Rente wird nicht gekürzt, wenn man keinen Betrag aus der Kapitalisierung zieht.

Ein Beispiel:

Stellt man einen Kapitalisierungsantrag im April 2014 und lässt sich das Geld erst im Dezember 2014 ausbezahlen, so wird die Rente erst im Januar 2015 gekürzt.

Ich hoffe, ich habe es einigermaßen verständlich formuliert!

Desweiteren habe ich die Conterganstiftung gebeten, dass sie diese Angelegenheit im Kapitalisierungsbescheid verdeutlichen sollen, damit sie die Antragsteller nicht ins offene Messer rennen lassen!

LG

Femme

Kapitalisierungsantrag 07 Jul 2014 10:58 #36128

  • Lilly
  • OFFLINE
  • registrierte(r) User(in)
  • Liebe Grüße an "ALLE"
  • Beiträge: 103
  • Punkte: 1686
  • Honor Medal 2010
Ich hätte jetzt auch mal eine Frage... Kann ich im voraus ersehen wie sich der Abzinsungsfaktor verändern wird. Ich bin am überlegen ob ich meine Rente kapitalisieren soll, aber da sich jetzt bald der Zinsfaktor ändert... ist die Frage ob jetzt noch ? Oder erst mit dem neuen Abzinsungsfaktor....wird er wieder steigen oder wieder fallen ???

Liebe Grüße
Lilly

Kapitalisierungsantrag 07 Jul 2014 12:37 #36129

  • ojlink
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken
  • Beiträge: 510
  • Punkte: 1798
  • Honor Medal 2010
Frag einfach bei der Stiftung.
Herr Esser gibt Dir auf jeden Fall die Tendenz ob er steigt oder fällt.
Hat er bei mir gemacht und ich habe den günstigeren gekriegt da ich vor dem 1.9. den Antrag gestellt hatte
Ojlink

Kapitalisierungsantrag 07 Jul 2014 13:26 #36130

  • Femme
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 2621
  • Punkte: 1817
  • Honor Medal 2010
Lilly schrieb:
Ich hätte jetzt auch mal eine Frage... Kann ich im voraus ersehen wie sich der Abzinsungsfaktor verändern wird. Ich bin am überlegen ob ich meine Rente kapitalisieren soll, aber da sich jetzt bald der Zinsfaktor ändert... ist die Frage ob jetzt noch ? Oder erst mit dem neuen Abzinsungsfaktor....wird er wieder steigen oder wieder fallen ???

Liebe Grüße
Lilly


Hallo Lilly!

Das kann dir keiner zu 100% sagen, ob der Zins steigt oder fällt! Das wäre wirklich super, wenn man das vorher wüsste! Wie gesagt, man kann es vielleicht erahnen, aber eine Sicherheit hast du in keinem Fall!

LG

Femme

Kapitalisierungsantrag 09 Jul 2014 15:19 #36162

  • Femme
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 2621
  • Punkte: 1817
  • Honor Medal 2010
Die Conterganstiftung teilte mir heute telefonisch mit, dass zukünftig im Kapitalisierungsbescheid konkret darauf hingewiesen wird, dass bei vorzeitiger Auszahlung eines Teilbetrages, die volle Kapitalisierungssumme von der Rente abgezogen wird.

Lg
Femme
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.21 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen