A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Aktion Mensch

Aktion Mensch 14 Nov 2012 15:34 #23257

  • Braunauge
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 3051
  • Punkte: 2746
  • Honor Medal 2010
behinderung-handicap-rollstuhl.xax24.de/

mir war gar nicht bekannt, dass die Aktion Mensch, damals Aktion Sorgenkind anfangs für die Conterganopfer gegründet wurde.
Grüsse Euch

Braunauge
Folgende Benutzer bedankten sich: werner, manuela29, karin_09, Diego-Ps, Tom 61

Aw: Aktion Mensch 14 Nov 2012 18:10 #23259

  • Diego-Ps
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 204
  • Punkte: 190
Das ist richtig lieber Braunauge,

erst sollte uns Contis damit geholfen werden, dann kam es aber anders!

Die Caritativen-Verbände wie das Rote Kreuz, Johanniter, Caritas und Diakonien stiegen auf die Barrikaden, dass wäre den anderen Behindertengruppen gegenüber unfair, und so kam was kommen musste, jetzt können nur noch Vereine und Organisationen Gelder bei Aktion-Mensch beantragen.

Und nicht zu vergessen ist der NDR, der wollte damals eine Lotterie für uns Contis ins Leben rufen, dieses wurde ebenfalls von den oben genannten verhindert.

Und so gingen wir immer leer aus.
Liebe Grüße
Bernhard Quiel
Folgende Benutzer bedankten sich: manuela29, Braunauge, karin_09, Tom 61

Aw: Aktion Mensch 14 Nov 2012 18:18 #23261

  • Braunauge
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 3051
  • Punkte: 2746
  • Honor Medal 2010
Danke für Deinen Beitrag, lieber Diego-Ps!

Was mich in diesem Zusammenhang noch interessieren würde, haben Conterganopfer überhaupt Gelder von der Aktion Sorgenkind abbekommen? Sonst wäre es ja auch unfair, wenn allen Behindertengruppen geholfen wurde, nur uns nicht bzw. viel zu wenig.
Grüsse Euch

Braunauge
Folgende Benutzer bedankten sich: manuela29, karin_09, Tom 61

Aw: Aktion Mensch 14 Nov 2012 21:03 #23263

  • werner
  • OFFLINE
  • Hochaktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 2019
  • Punkte: 2545
  • Honor Medal 2010
Es wurde den Contergan-Opfern kaum geholfen!
Besonders,nachdem wir nicht mehr klein und süß waren!
Es hieß immer von den anderen Behinderten Verbänden "Die Contergan-Kinder bekommen schon genug Geld!"(Rente)
Selbst aus dem 3. Teil der Conterganstiftung bekamen wir kaum etwas!
Es besteht z.B. eine Stiftung Delfin mit Geld vom Bundesverband,von dem der gemeine Conti nicht profitiert.
Vielleicht aber einigen Funktionären die dort mit entscheiden?
Folgende Benutzer bedankten sich: manuela29, Braunauge, Diego-Ps, marianne, Tom 61

Aw: Aktion Mensch 16 Nov 2012 08:44 #23337

  • donibe
  • OFFLINE
  • registrierter Gast
  • Beiträge: 370
  • Punkte: 277
und Aktion Mensch saß nach meinem Wissen mit im Stiftungsrat der Conterganstiftung
und hat mitbestimmt welche Projekte gefördert wurden !!!
?
Folgende Benutzer bedankten sich: werner, Braunauge, karin_09, Diego-Ps, nocontergan, Tom 61
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.15 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen