A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Ica Souvignier ist tot 11.7.2012

Ica Souvignier ist tot 11.7.2012 11 Jul 2012 20:49 #19780

  • Brigitte1959
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 2595
  • Punkte: 1155
  • Honor Medal 2010
newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1336515


Ica Souvignier ist tot

Die Idee für den ARD-Zweiteiler Contergan, der 2008 auch mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde, hatte sie: Ica Souvignier war eine dynamische Produzentin deutscher Filme. Ihr Handwerk lernte sie im amerikanischen Kino- und TV-Geschäft. In den 90er Jahren betreute sie zunächst Künstler wie Jasmin Gerat. Später gründete sie mit ihrem Mann Michael Souvignier die Firma Zeitsprung und entwickelte Projekte wie das Wunder von Lengede oder auch Marco W. (beide Sat1). Am vergangenen Samstag starb Ica Souvignier in Köln. Sie war an Krebs erkrankt und wurde 51 Jahre alt.SZ
Lg

Brigitte
Folgende Benutzer bedankten sich: werner

Aw: Ica Souvignier ist tot 11.7.2012 11 Jul 2012 20:53 #19781

  • Brigitte1959
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 2595
  • Punkte: 1155
  • Honor Medal 2010
www.dwdl.de/nachrichten/36674/zeitsprung..._souvignier_ist_tot/

Vom Krebs besiegt

Zeitsprung-Produzentin Ica Souvignier ist tot



von Uwe Mantel
11.07.2012 - 13:55 Uhr
Tools

DruckansichtLeserbriefWeiterleiten

Social Networks










Ica Souvignier, die mit ihrer Produktionsfirma Zeitsprung für hochkarätige Filme wie "Contergan" und oder "Marco W." verantwortlich zeichnete, erlag am Wochenende in Köln ihrem Krebsleiden.


Ica Souvignier ist am Samstag im Alter von 49 Jahren ihrem Krebsleiden erlegen. "Heute müsseen wir Euch die traurige Mitteilung machen, dass Ica, diese einzigartige Frau, am vergangenen Samstag verstorben ist. Wir werden sie unendlich vermissen und immer in unseren Herzen tragen", heißt es auf der Seite der Produktionsfirma Zeitsprung, die sie gemeinsam mit ihrem Mann Michael Souvignier gründete.

Ica Souvignier, die 1992 nach einer zehnjährigen Tätigkeit im amerikanischen Film- und Fernsehgeschäft nach Deutschland zurückkehrte und zunächst eine Künstleragentur gründete, machte sich gemeinsam mit ihrem Mann als Produzentin hochkarätiger Filme einen Namen. Sie zeichnete unter anderem mitverantwortlich für teils mehrfach ausgezeichnete Filme wie "Contergan", "Das Wunder von Lengede", "Marco W. - 247 Tage im türkischen Gefängnis" oder der Beate Uhse-Film mit Franka Potente.
Lg

Brigitte
Folgende Benutzer bedankten sich: manuela29, tina 1961
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen