A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Beratungsangebot der Conterganstiftung - wichtig!!!!

Beratungsangebot der Conterganstiftung - wichtig!!!! 09 Nov 2017 14:06 #44503

  • admin
  • OFFLINE
  • Administrator/Vorsitzender
  • Beiträge: 2841
  • Punkte: 7893
  • Honor Medal 2010
Heute rief mich Herr Markus Hoeps von der Conterganstiftung an. Er ist neu da und leitet den Bereich der Beratung - sehr nett und empathievoll.
Was bislang ungeklärt war und insoweit viele Betroffenen Bedenken hatten, hat Herr Hoeps unmissverständlich klargestellt und auch mit untenstehender Mail ausdrücklich bestätigt, nämlich dass in der Stiftung der Beratungsbereich konsequent vom Leistungsbereich getrennt ist. Unterlagen aus dem Beratungsbereich kommen nicht zu den Akten des Leistungsbereichs, werden entweder nach Erledigung vernichtet oder der betroffenen Person zurückgeschickt.

Ich höre immer wieder von Einzelporblemen von Geschädigten. Neulich gab es einen Fall, da soll ein Conterganopfer ohne Geld dagestanden haben. Viele haben Ärger mit Leistungsträgern,

Nehmt das Angebot der Stiftung bitte an. Das kann nur helfen! Besteht z.B. ein Problem mit einem Parkausweis, einer Sozialbehörde, der Krankenkasse und man kann ein fundiertes Schreiben der Stiftung vorlegen, kann das nur nützlich sein. Auseinandersetzungen werden einfacher!

Hier nun die Mail von Herrn Hoeps:



-------- Weitergeleitete Nachricht --------
Betreff: Beratungsangebot der Conterganstiftung
Datum: Thu, 9 Nov 2017 12:29:24 +0000
Von: Hoeps, Markus <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>
An: 'Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!' <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>


Hallo Herr Stürmer,



zunächst möchte ich mich bei Ihnen für das sehr freundliche Telefonat bedanken.

Es hat mich sehr gefreut, dass Sie unserer neues Beratungsangebot so positiv bewerten. Als Anlage übersenden wir Ihnen unser Anschreiben vom 14.09.2017 sowie unseren Flyer zum Beratungsangebot. Wie bereits ausführlich besprochen, bestätige ich Ihnen, dass es eine klare Abgrenzung zum Leistungsbereich gibt. Das heißt die Berater haben keinen Zugriff auf die Daten der Geschädigten. Mithin kann die Beratung auch nur generalisiert sein. Die eingehenden Anfragen werden nicht gespeichert.

Innerhalb der Geschäftsstelle werden wir abklären, in wie weit es uns möglich ist, unser Beratungsangebot in den Landes- und Ortsgruppen vorstellen zu können.

Ich würde mich freuen, wenn wir uns bei Zeiten persönlich kennenlernen. Für Fragen stehe ich Ihnen stets gerne zur Verfügung.


Viele Grüße

Markus Hoeps



Conterganstiftung für
Behinderte Menschen
Geschäftsstelle
Postanschrift: 50964 Köln

Telefon 0221 3673-3300
Telefax 0221 3673 3636
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beratungsangebot der Conterganstiftung - wichtig!!!! 11 Nov 2017 10:00 #44515

  • Dalufi
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 229
  • Punkte: 893
Danke für die Info, Christian.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.18 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen